Online-Leistungsverzeichnis

Basislabor

Thrombozyten (ThromboExact)

Anforderungskürzel: THROT

Referenzbereich

Mädchen/Frauen: 
Säuglinge 0 bis < 15 Tage:144 - 449 c/nl
Säuglinge 15 bis < 31 Tage:279 - 571 c/nl
Säuglinge 31 bis < 61 Tage:331 - 597 c/nl
Säuglinge 61 bis < 181 Tage:247 - 580 c/nl
Kleinkinder 0,5 bis < 2 Jahre:214 - 459 c/nl
Kleinkinder 2 bis < 6 Jahre:189 - 394 c/nl
Kinder 6 bis < 12 Jahre:199 - 367 c/nl
Jugendliche 12 bis < 18 Jahre:194 - 345 c/nl
Frauen ab 18 Jahren:140 - 360 c/nl
Jungen/Männer: 
Säuglinge 0 bis < 15 Tage:218 - 419 c/nl
Säuglinge 15 bis < 31 Tage:248 - 586 c/nl
Säuglinge 31 bis < 61 Tage:229 - 562 c/nl
Säuglinge 61 bis < 181 Tage:244 - 529 c/nl
Kleinkinder 0,5 bis < 2 Jahre:206 - 445 c/nl
Kleinkinder 2 bis < 6 Jahre:202 - 403 c/nl
Kinder 6 bis < 12 Jahre:206 - 369 c/nl
Jugendliche 12 bis < 18 Jahre:175 - 332 c/nl
Männer ab 18 Jahre:140 - 360 c/nl

Material

  • 2,7 ml ThromboExact-Monovette

Methodik

  • Maschinelle Zählung (masch.Z.)

Physiologie / klinische Bedeutung

Bei bekannter oder beim Verdacht auf eine Pseudo-Thrombozytopenie kann durch die Verwendung der Sarstedt S-Monovette ThromboExact die falsch erniedrigte Messung der Thrombozytenzahl bei Unverträglichkeiten gegen Antikoagulantien (EDTA, Citrat, Heparin) vermieden werden.

Siehe auch Thrombozyten

Methodische und patientenbezogene Angaben

Blutentnahme mit S-Monovette ThromboExact 2,7 ml. Das Röhrchen muss nach der Blutentnahme mehrmals über Kopf gekippt werden, nicht schütteln!
Lagerung und Versand bei Raumtemperatur. Die Bestimmung im Labor muss spätestens 12 Stunden nach der Blutentnahme erfolgen.
Bitte beachten Sie, dass aus diesem Material ausschließlich die Thrombozytenzählung möglich ist.

Akkreditierung/Fremdleistung

Akkreditiertes Prüfverfahren

Ansatzzeiten

täglich (an Werktagen)

Bearbeitungsdatum: 02.07.2019
Nach oben